28. bis 30.01.19 Zurück in die Steinzeit

Jedes Jahr im Januar können unsere Fünftklässler die Steinzeit leibhaftig selbst erleben. Ob die Entdeckung des umfänglichen Nutzens von Feuer, Höhlenmalerei, der Umgang mit Pfeil und Bogen und anderen Jagdwaffen, die Herstellung einer Steinzeitplastik (diesmal war es ein Säbelzahntiger), die Ausstattung einer Höhle oder der Besuch im Museum, es ist für jeden etwas dabei, das einen ins Stauen bringt. Die Ergebnis sind wieder überragend und im Schulgebäude für alle zu bewundern.

Wir danken unseren externen Profis, die uns schon seit Jahren bei diesem und anderen Projekten unterstützen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.