28.02.17 Lernen und Spielen... und gewinnen

Am 28.02.2017 waren wir mit den Mädchen, am 02.03.2017 mit den Jungs unterwegs, um Erfahrungen beim meist gespielten Sport der Welt zu sammeln. Die Mädchen waren anfangs noch überfordert, konnten aber nach einem überlegenem ersten Gegner gegen andere Teams überzeugen. Sichere Aufschläge durch Lenya, Dilara und Romina sicherten zwei 2:0 Siege und den Einzug in das Finalturnier. Man gewann nicht nur, sondern wendete Gelerntes auch konsequenter an. Warum danach die Laune merkwürdig schlecht war, bleibt das Geheimnis der Mädels.
Die Jungs um Olli, Marc, Quang hatten die Erfahrung vom letzten Jahr und konnten sich zusammen mit Coung und Mohammed souverän in ihrer 6-er Gruppe als Gruppenzweiter für das Finalturnier qualifizieren. Zusammen mit Ramtin, der das zweite Team verstärkte, werden sie das Finalturnier rocken! Mit Team II bei den Jungs mit Senat, Tommy & Toni sind wir für das nächste Jahr schon gut aufgestellt. Zum ersten Mal dabei, nächstes Jahr noch spielberechtigt, werden sie in die Fußstapfen der Großen treten. Beide Teams spielten guten Volleyball und machen uns stolz!!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.