Bei frostigen Temperaturen trafen sich am vergangenen Samstag die Basketballer der GutsMuths-Grundschule mit ALBA-Trainer Felix, Frau Petri und Herr Siebart vor den Toren der Max-Schmeling-Halle, um am Vorrunden-Turnier der ALBA-Grundschulliga teilZUnehmen. Unsere Reisegruppe stellte dabei mit drei Teams die größte Fraktion dar. Wir spielten diesmal mit zwei reinen Jungs-Teams (WK 4 und 5) und erstmalig auch mit einem kompletten Mädchen-Team.

Alle drei Teams zeigten, dass sich das intensive Training der letzten Wochen ausgezahlt hat. So waren in allen Spielen schnell herausgespielte Korbleger, gute und engagierte Verteidigungsarbeit sowie tolles Teamplay mit hervorragenden Passstaffetten  zu sehen. Lohn für diese gute Leistung waren nach zahlreichen Spielen der 6. Platz für unsere Jüngsten (mit einigen Spielern, die ihre ersten Turniererfahrungen sammelten) und zwei 2. Plätzen für unsere Älteren und das Mädchen-Team. 

Besonders schön anzusehen war, wie entspannt alle Kinder dieses Turnier erleben konnten, wie sich innerhalb der Gruppe ein tolles "Wir-Gefühl" entwickelte und wie sozial kompetent sich unsere Kinder in allen Spielen zeigten. Sei es durch Abklatschen der Mit- und Gegenspieler, dem gegenseitigen Anfeuern, dem Helfen von Gegenspieler oder dem Umgang mit brenzligen Situationen.

Nun heißt es, sich in den nächsten Wochen auf die Zwischenrunde vorzubereiten.

Es spielten:

WK V: Anh Tuan, Anton, Arda, Bahaa, Emre, Muhammed, Riki und Svon

WK IV: Adnan, Benjamin, Berat, Kerem, Hamza, Leon, Philippe, Senat, Sidar und Uthman

WK IV Mädchen: Agnesa, Celina, Dilara, Elif, Lolade, Jerfflyn, Josi, Salome und Thuy Vy

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.